Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung besteht aus dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung (CEO) und den Leitungen der Gruppenbereiche:

  • Medizinsteuerung und -koordination
  • Zentrum Luzern
  • Regionen
  • Spezialkliniken und Medizinischer Support
  • Pflege und Soziales
  • Finanzen und Personal
  • Informatik
  • Betrieb und Infrastruktur

Der Geschäftsleitung obliegt die operative Gesamtverantwortung für die Spitalgruppe. Die Mitglieder der Geschäftsleitung wahren bei ihrer Tätigkeit die Gesamtinteressen des Unternehmens. Die Vergütung des CEO wird jeweils im Jahres- und Finanzbericht ausgewiesen. Die Aufgaben und Kompetenzen des CEO sowie der Geschäftsleitung regeln das Spitalgesetz (SRL Nr. 800a) sowie das Organisationsreglement (SRL Nr. 820) und das Finanzreglement (SRL 820c).

Erweiterte Geschäftsleitung

Mit der erweiterten Geschäftsleitung, bestehend aus den Leitungen der Standorte Luzern, Sursee, Stans und Wolhusen, den medizinischen Departementen Chirurgie, Medizin und klinische Querschnittmedizin, dem Kinderspital sowie HR werden zentrale Professionen und Funktionen eingebunden. So sind bei wesentlichen Fragen alle Unternehmensbereiche angemessen vertreten und Entscheide breit abgestützt. Die erweiterte Geschäftsleitung berät die Geschäftsleitung bei unternehmensstrategischen Inhalten zuhanden des Verwaltungsrates oder operativen Fragen von hoher Bedeutung.

Mitglieder Geschäftsleitung

Mitglieder erweiterte Geschäftsleitung

War diese Seite hilfreich?

2. Bitte geben Sie Ihre E-mail-Adresse an, damit wir Sie bei Rückfragen kontaktieren können.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).