Willkommen im Leukämiezentrum

nab200629 k 008

Jeder Patient soll die für ihn beste Therapie erhalten.

Dr. med. Lucas Simeon, Ärztlicher Koordinator Leukämiezentrum

Der individuelle Patient steht im Zentrum

Im Leukzämiezentrum führen wir die Abklärungen und Behandlungen aller Arten von Leukämien durch. Das Spektrum der Behandlungen reicht von ambulant durchführbaren Therapien bis hin zu den intensiven Chemotherapien, welche auf der hämatologischen Spezialabteilung des LUKS durchgeführt werden. Die Wahl der Therapie richtet sich nach der Art der Leukämie, dem Alter und nach den persönlichen Vorstellungen und Wünschen. Unser Ziel ist es, die für jeden einzelnen Patienten beste Therapie anzubieten. Dabei werden auch soziale und psychologische Aspekte berücksichtigt.

Qualität durch Zusammenarbeit

Eine hochstehende Leukämiebehandlung ist nur im Team möglich. Hier leistet jeder Mitarbeiter seinen persönlichen Beitrag. Das Leukämiezentrum ist Teil des Tumorzentrums und als European Cancer Center zertifiziert. Zudem besteht eine Kooperation mit diversen auch internationalen Studiengruppen. Im Bereich der allogenen Stammzelltransplantation arbeiten wir eng mit dem Universitätsspital in Basel zusammen. 

Nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft

Aktuelle Erkenntnisse in der Diagnostik und in der Therapie fliessen in unsere Behandlungsstrategien mit ein. Unsere Behandlungsrichtlinien werden regelmässig den aktuellen Erkenntnissen angepasst. Zudem können Patienten durch die Teilnahme an klinischen Studien von neuen Therapien profitieren.

War diese Seite hilfreich?
2. Dürfen wir Sie bei Rückfragen kontaktieren?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.

Der Microsoft Internet Explorer unterstützt gewisse moderne Technologien nicht mehr, welche für luks.ch verwendet werden. Wenn Sie luks.ch trotzdem mit dem Internet Explorer verwenden, kann es zu Anzeigeproblemen kommen und es können nicht mehr alle Funktionen verwendet werden.
Wir empfehlen Ihnen deshalb, für die Verwendung von luks.ch einen neuen Browser zu verwenden (bspw. Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari oder Microsoft Edge).

Falls Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen unter cms@luks.ch gerne weiter.